Bild nicht gefunden.

Technische Anschlussbedingungen

Grundsätzliche Anforderungen im Bereich der Niederspannung hinsichtlich der Art der Anbringung des Hausanschlusses, an andere Anlagenteile im Umfeld des Hausanschlusses und den Betrieb der Anlage sind in den „Technischen Anschlussbedingungen für den Anschluss an das Niederspannungsnetz-TAB Mitteldeutschland 2012“ geregelt.


Darüber hinaus gelten die VDE- Anwendungsregeln. Für Informationen hierzu sprechen Sie uns gern an.

Für den Anschluss an das Elektrizitätsverteilernetz der Stadtwerke Weißwasser GmbH in Mittelspannung gelten die Technischen Anschlussbedingungen des BDEW (TAB Mittelspannung 2008) in ihrer jeweils gültigen Fassung, soweit vertraglich nichts anderes vereinbart ist.


Infomieren Sie sich zu diesem Thema umfänglich direkt bei unseren Mitarbeitern unter
03576- 266 0.