Bild nicht gefunden.

Förderverein Freiwillige Feuerwehr Weißwasser e.V.

Am Sonnabend, dem 30.07.2016 um 8:00 Uhr trafen sich 15 Kinder und  Betreuer auf der Feuerwehrwache in Weißwasser. Die Koffer und Jugendfeuerwehrsachen wurden schnell verstaut, ein kurzer Abschiedsgruß an die Eltern und schon waren alle Kinder auf die Fahrzeuge verteilt. Ziel war die Lutherstadt Eisleben. Dort wird schon seit vielen Jahren ein großes Zeltlager für Jugendfeuerwehren aus mehreren Bundesländern durchgeführt. Die Jugendfeuerwehr Weißwasser war der einzige Vertreter aus dem Freistaat Sachsen.

Wenn von Zeltlager Eisleben die Rede ist, dann leuchten die Kinderaugen. Jeder, der schon einmal da war, möchte wieder mit. Eine Woche ohne Eltern, bei Sport und Spiel neue Freundschaften knüpfen und zum Schluss den Wanderpokal mit nach Hause nehmen, solche Gedanken kreisen in den Köpfen der Kinder. 

Auch in diesem Jahr konnte sich das Angebot für die Woche sehen lassen:

- Orientierungslauf am Montag- Bürgermeisterempfang und Kinoabend am Dienstag- Tagesausflug zum Freizeitpark "Belantes" am Mittwoch- Lagerolympiade und Knüppelkuchenessen bei einem Feuerwerk am Donnerstag- Ausflug nach Wettelrode ins Bergbaumuseum "Röhrigschacht" am Freitag.

Die Woche ging schnell vorüber und es hat allen Kindern wieder mächtig viel Freude bereitet. Neue Freundschaften mit Jugendlichen aus anderen Feuerwehren konnten geknüpft werden. Und das Schönste in diesem Jahr war, dass wir den Wanderpokal der Lutherstadt Eisleben nach Weißwasser nehmen konnten.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Stadtwerke Weißwasser und Veolia für die Unterstützung unserer Fahrt. Sie wird allen Kindern in guter Erinnerung bleiben.

Die Kinder und Betreuer der Jugendfeuerwehr Weißwasser


Webseite Förderverein Freiwillige Feuerwehr Weißwasser e.V.