Bild nicht gefunden.

Versorgung der Stadt Weißwasser einschließlich aller Ortsteile

Zum Versorgungsgebiet der Stadtwerke Weißwasser GmbH gehört die Stadt Weißwasser einschließlich aller Ortsteile. Die Versorgung der Stadt Weißwasser erfolgt über eine Fernleitung aus dem LEAG Wasserwerk Schwarze Pumpe. Der mittlere Gesamtchlorgehalt beträgt 0,1 mg/l. Der pH – Wert des Wassers liegt zwischen 6,5 und 9,5. Die Gesamthärte des Trinkwassers beträgt 6,8 Grad deutsche Härte. Das entspricht nach dem Wasch- und Reinigungsmittel Gesetz 1,95 Millimol Calciumcarbonat je Liter und ist dem Härtebereich „mittel“ zuzuordnen.

Versorgungsgebiet Stadt Weißwasser einschließlich aller Ortsteile


Seit Januar 2018 ist die neue Trinkwasserleitung zwischen Weißwasser und Boxberg in Betrieb. Rund 800 Kubikmeter werden täglich von Boxberg nach Weißwasser in die Druckerhöhungsstation an der August-Bebel-Straße gespeist und dort vermischt mit Wasser aus dem Wasserwerk Schwarze Pumpe.