Bild nicht gefunden.

Wasserwissen aus einer Hand

Als Besitzer von privaten Trinkwasser-und Abwasseranlagen, wie zum Beispiel Brunnen oder Kleinkläranlagen, ist man verpflichtet, regelmäßig Wasserbeprobungen und Untersuchungen durchführen zu lassen.

Bis Ende 2013 mussten zum Beispiel alle Unternehmer und sonstige Inhaber einer Wasserversorgungsanlage das Trinkwasser aus der Anlage auf Legionellen untersuchen lassen. Dies muss, so die Trinkwasserverordnung, durch ein akkreditiertes und nach Trinkwasserverordnung gelistetes Labor erfolgen.

Aus diesem Grund bieten wir Ihnen über das Umweltlabor unseres Stadtwerke-Partners eine professionelle Beratung und Unterstützung an.

Anerkannt und zertifiziert. Unabhängig und neutral. Erfahren und in Ihrer Nähe. Das Umweltlabor ist prädestiniert für Wasser- und Abwasseranalysen jeglicher Art.

Das Umweltlabor ist seit 2003 im Bereich der Trinkwasseranalytik akkreditiert. Im Jahr 2011 erfolgte die Akkreditierung nach Fachmodul Wasser und Abfall. Damit ist auch die Analytik von Oberflächenwasser, Grundwasser und Abwasser sowie Klärschlamm akkreditiert.



Beratung zur Probennahme und Analytik

Umweltlabor der Stadtwerke Görlitz AG
Am Wasserwerk 7a, 02827 Görlitz
Heike Schmidt (Leiterin Labor)
Tel.: 03581 337410
E-Mail: umweltlabor@stadtwerke-goerlitz.de

Hier erfahren Sie mehr.