Email Twitter Facebook Print

Neue Schmetterlingswiese entsteht in Schleife

SWW unterstützen Initiative "Sachsen blüht"

Schmetterlinge sind selten geworden und manche Arten in Sachsen bereits ausgestorben. Die Stadtwerke Weißwasser GmbH (SWW) möchte dem entgegenwirken und unterstützt das Projekt „Puppenstuben gesucht – blühende Wiesen für Sachsens Schmetterlinge“, um Insekten und Schmetterlinge weiter zu schützen.

Auf der Fläche der ehemaligen Kläranlage Schleife (Glück-Auf Siedlung) haben die SWW bereits im Spätherbst 2019 auf einer Fläche von 2000 m² eine Schmetterlingswiese mit entsprechend zertifiziertem Saatgut angelegt. Der neue Lebensraum für Schmetterlinge ist unter der  Nr. 359 registriert. Unter www.schmetterlingswiese.de kann man sich den Standort anschauen und beobachten, wie sich schon das erste „Grün“ entwickelt.