Gemeinsames Sportfest der SWW, WBG und Stadt

Volleyballturnier und Sportabzeichen-Disziplinen standen im Mittelpunkt

Bereits zum zweiten Mal trafen sich kürzlich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtwerke Weißwasser, der WBG- Wohnungsbaugesellschaft mbH Weißwasser und der Stadtverwaltung nach der Arbeit zu einem gemeinsamen Sportfest. Während im letzten Jahr beim ersten Aufeinandertreffen ein Volleyballturnier im Vordergrund stand, kam in diesem Jahr das Ablegen des Sportabzeichens hinzu. Jeder hat hier alles gegeben und so hat die Veranstaltung auch dieses Jahr wieder allen viel Spaß bereitet und bei einem gemütlichen gemeinsamen Grillabend klang der Abend aus. Alle Beteiligten sind optimistisch, dass dies auch langjährig eine gute Tradition zwischen den Unternehmen werden kann.