Erfolgreicher Auftritt von SWW bei Bildungsmesse

Stadtwerke Weißwasser werben auf Bildungsmesse "IMPULS" um junge Menschen aus der Region.

Auf der Bildungsmesse IMPULS, die am 8/9. Januar 2016 in Cottbus stattfand, präsentierte sich die Stadtwerke Weißwasser GmbH (SWW) als ein in der Region verankertes Unternehmen und warb gleichzeitig um den Nachwuchs der Region. Wie in jedem Jahr bietet SWW auch in diesem Jahr drei Ausbildungsmöglichkeiten an.

"Mit unserem Auftritt auf der Bildungsmesse "IMPULS" wollten wir den jungen Menschen zeigen, dass es auch in unserer Region möglich ist, eine sehr gute Ausbildung zu erhalten und gleichzeitig auch eine langfristige Jobperspektive. Mit der Ausbildung wollen wir sicherstellen, dass auch zukünftig gut qualifizierte Mitarbeiter bei SWW arbeiten", so die Zuständige für Personal Luisa Mucke.

In den letzten Jahren wurden zahlreiche Auszubildende bei SWW übernommen und damit wurde der Altersdurchschnitt des Unternehmens deutlich gesenkt. Auch Pressesprecher Igor Dimitrijoski ist über diesen Umstand sehr erfreut: "Die Übernahme zahlreicher Auszubilden-der in den letzten Jahren verdeutlicht noch einmal, dass die jungen Menschen mit einer Ausbildung bei SWW eine langfristige Perspektive in der Region bekommen und nicht weg-ziehen müssen".

SWW bildet Industriemechaniker/-in und Elektroniker/-in für Automatisierungstechnik aus und bietet ab 2016 den Dualen Studiengang "Public Management" in Zusammenarbeit mit der BA-Bautzen an. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Januar 2016. Interessierte finden hier weitere Informationen zur Ausbildung bei SWW.