Email Twitter Facebook Print

Corona-Pandemie: Versorgungssicherheit gewährleistet

Persönliche Kundenberatung eingeschränkt

Die aktuellen Ereignisse führen in der Bevölkerung zunehmend zu Sorgen in Bezug auf die Versorgungssicherheit. Wir können Sie in diesem Fall beruhigen und Ihnen mitteilen, dass die bestehende Corona-Pandemie aus aktueller Sicht keine Auswirkungen auf die Sicherstellung der Ver- und Entsorgung hat. 

Um eventuelle Restriktionen durch angeordnete Quarantäne-Maßnahmen der Mitarbeiter abzufedern und auch in dem Fall eine lückenlose Versorgung zu gewährleisten, existieren bei der SWW entsprechende Pandemiepläne. Des Weiteren werden durch unseren Krisenstab die aktuellen Entwicklungen stetig genau beobachtet, jeden Tag neu bewertet und bei Bedarf entsprechende Vorsorgemaßnahmen eingeleitet.

Um das Übertragungsrisiko durch Kundenverkehr zu minimieren, wird ab Mittwoch, den 18. März 2020, die persönliche Beratung im Kundenbüro der SWW vorerst eingestellt. Eine telefonische Beratung unter der Telefonnummer 03576 266 234 sowie Anfragen per Email unter info@stadtwerke-weisswasser.de oder postalisch werden weiterhin gewährleistet und beantwortet.

Für eventuelle Störungen in den Medien Strom, Gas, Wärme, Trinkwasser oder Abwasser steht Ihnen die Störungshotline 03576 266-100 jederzeit zur Verfügung.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.